Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 89428 Syrgenstein
  • Kaufpreis 649.000,00
  • Wohnfläche ca. 186
  • Grundstück ca. 1.133
  • Zimmer 7.5
  • Kellerfläche ca. 50
  • Etagen 2
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Gas-Heizung Ofenheizung
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 3
  • Garagenanzahl 1
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 11 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 30 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 90 min
  • Bodenbelag Fliesen
  • Ausstattung des Bades Badewanne Fenster Dusche
  • Zustand Modernisiert
  • Immobilien-ID 6083
  • Provision 4,76 %

Immobilie

Bei der zweistöckigen, komplett sanierten und modernisierten EFH handelt es sich um eine attraktive Immobilie. Das Objekt wurde 1955 erbaut.

Um 1995 wurde das Dach erneuert und später, 2016, das Haus komplett saniert und modernisiert (Sanitäranlagen, Wasserleitungen, Warmwasserboiler und die Elektronik wurden komplett erneuert).

Ebenfalls wurden alle Böden im Haus erneuert – teilweise auch neuer E-Strich.

Zudem wurden im gesamten Haus neue, hochwertige Türen eingebaut (meist Glastüren).

Ebenfalls ist ein Schwedenofen mit Wassertasche (Buderus) in den Wohnräumen eingebaut worden. Alle Heizkörper im Haus wurden erneuert.

Der Haus ist teilunterkellert und hat 4 Kellerräume. Zudem wurde eine Enthärtungsanalage und ein Grander-Filter eingebaut.

Die kleine DHH kann mit erworben werden.

Zu dem Haus und dem Grundstück verfügen über eine Garage und 3 weitere Stellplätze

Lage

Landshausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Syrgenstein im Landkreis Dillingen an der Donau in Bayern.

Landshausen wurde 1289 erstmals als „Nanneshusen“ urkundlich genannt. Spätestens seit dem Hochmittelalter gehörte der Ort zur Vogtei Hagel und kam mit dieser 1268 durch das konradinische Erbe von den Staufern an das Herzogtum Bayern.

Der Ort kam bei der Teilung des Herzogtums Bayern 1505 zum damals gegründeten Fürstentum Pfalz-Neuburg.

Ab 1803 gehörte Landshausen zum Landgericht Höchstädt und ab 1809 zum Landgericht Lauingen.

Am 1. Mai 1978 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Landshausen mit ihrem Ortsteil Martinshof in die Gemeinde Altenberg eingegliedert.

Ausstattung

Gastherme
Kaminofen mit Wassertasche (Warmwasser)
Fußbodenheizung im EG (Flur, Bad, Gäste WC)
Enthärtungsanlage
Garage
Granitböden im Flur und Kellerabgang
Vinylböden
Fliesen (Bad)
Gäste WC
insgesamt 2 Badezimmer:
– 1 Master-Bad mit barrierefreier Dusche + Badewanne sowie WC im EG
– 1 Bad mit Dusche und WC im OG),
weiterhin 1 Duschbad im Keller
SAT+ LAN Kabel in den Wohn- & Schlafräumen
Einbauküche

Keller Seniorengerecht Vermietet Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Sauna vorhanden Swimmingpool vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie haben Fragen oder möchten einen Besichtigungstermin vereinbaren, erreichen Sie uns unter den folgenden Kontaktdaten.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
*************** Wichtig ***************
Für die Zusendung des Exposés / weitere Informationen zum Objekt sowie einen Terminwunsch bitte Ihre Daten im Kontaktformular angeben – kompletter Name – komplette Anschrift – E-Mail Adresse – Telefon – und /oder Mobilnummer *********** Danke für Ihr Verständnis ***********

Um eine zeitnahe Bearbeitung Ihrer Anfrage zu gewährleisten, bitten wir Sie den Erstkontakt ausschließlich über das Email-Kontaktformular zu gestalten.
Ihre Anfrage wird in der Regel innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Bitte prüfen Sie auch gegebenenfalls Ihren Spamordner im E-Mail Postfach.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistype Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 87 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse C
  • Energieausweis erstellt am 09.07.2021
  • Energieausweis gültig bis 08.07.2031
  • Heizungsart Gas-Heizung Ofenheizung
  • Befeuerung / Energieträger Erdgas leicht Holz

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld